Hadoop hat sich für heutige Unternehmen schnell zur neuen Plattform entwickelt, um große Mengen von Daten der verschiedensten Typen zu speichern. Außerdem bildet es die Grundlage, um die Systeme zu skalieren und ganz neue Arten von Analysen zu ermöglichen. Ob lokal installiert oder in der Cloud befindlich, haben sich Hadoop-Cluster und Data Lakes schnell zu einem wichtigen Bestandteil moderner Datenverwaltungs-Infrastrukturen entwickelt.

Aber beim produktiven Einsatz von Hadoop mit immer größeren Mengen von Daten, Benutzern und Anwendungen wird es auch zunehmend schwieriger, die Leistung zu optimieren und die Kosten im Griff zu behalten.  Attunity kann dabei helfen, indem es Analysen zur Datennutzung und zu Workloads für Hadoop bereitstellt, die ein intelligentes Datenmanagement möglich machen.

Attunity Visibility für Hadoop stellt umfangreiche Analysen zur Datennutzung und Arbeitslast für alle Hadoop-Distributionen bereit, inklusive Cloudera, Hortonworks und MapR. Diese enthalten Informationen und Einblicke, die auf detaillierten Analysen der Hadoop-Umgebung basieren, inklusive den Speicher- und Verarbeitungsschichten. 

Mit Attunity Visibility für Hadoop können Unternehmen:

  • Die Performance von Arbeitslasten verbessern. Engpässe auffinden und Workloads für Apache Tez, Hive, MapReduce und Impala überwachen.
  • Kapazitäten planen und optimieren. Größe und Wachstum von Dateien und Verzeichnissen in HDFS verfolgen und analysieren, um die Auslastung von Ressourcen zu verbessern und vorherzusagen.
  • Berichte zu Nutzung und Kostenzuteilung erstellen. Die Nutzung von Daten und Ressourcen durch Benutzergruppen nachmessen, um die Rendite zu beurteilen und Investitionen zu rechtfertigen.
  • Governance und Compliance unterstützen. Informationen über Muster von Benutzeraktivitäten erfassen und analysieren, um Abweichungen festzustellen und Audit-Anforderungen zu erfüllen. 

Machen Sie ein intelligentes Datenmanagement möglich, indem Sie Ihrem Hadoop-Team ein maßgeschneidertes BI-System in die Hand geben. Die Datennutzungs- und Arbeitslastanalysen verraten dem IT-Team, welche Analysedienste im Unternehmen verbessert werden müssen und welche Möglichkeiten es gibt, um Kosten und Leistung zu verbessern. 

Die wichtigsten Funktionen und Fähigkeiten von Attunity Visibility für Hadoop sind:

  • Überwachen der Größe von HDFS-Dateien und Dateigruppen, um Trends beim Datenwachstum beurteilen zu können
  • Überwachen von Aktivitäten je nach Benutzer, Zeitpunkt und Datensatz, um die Einhaltung von Datenschutzanforderungen sicherstellen zu können
  • Auffinden von Engpässen je nach Anwendung, Benutzer, Datei usw.
  • Festlegen von Schwellenwerten, damit Probleme sofort erkannt, diagnostiziert und behoben werden können
  • Optimieren der Leistung und Kosten für Komponenten aus Cloudera Impala-, Tez- und anderen Hadoop-Distributionen
Dev Tool:

Request: solutions/hadoop-big-data/data-usage-workload-analytics
Matched Rewrite Rule: (.?.+?)(?:/([0-9]+))?/?$
Matched Rewrite Query: pagename=solutions%2Fhadoop-big-data%2Fdata-usage-workload-analytics&page=
Loaded Template: page.php