Attunity Gold Client reduziert die Speicheranforderungen, verbessert die Qualität und Verfügbarkeit von Testdaten, stellt die Entwicklungsintegrität wieder her und senkt die Risiken für SAP-Umgebungen.

Effizient und sicher

Unternehmen müssen sicherstellen, dass für Entwicklungs-, Test-, Analyse- und Schulungszwecke immer relevante, präzise und aktuelle Daten zur Verfügung stehen. Gleichzeitig muss aber auch gewährleistet sein, dass vertrauliche Daten geschützt werden. Aber die Erstellung, Absicherung und Verwaltung von SAP-Datenkopien in der Produktionsumgebung kann mit herkömmlichen Methoden sehr aufwändig sein und Projekte um Tagen oder Wochen verzögern.

Reduzierung von Zeit und Aufwand

Attunity Gold Client bewältigt diese Herausforderungen, indem es IT-Teams in die Lage versetzt, präzise definierte Teilmengen zwischen SAP-Umgebungen zu replizieren.

  • Bei Mercedes-Benz konnte eine Verdoppelung des Speicherbedarfs vermieden werden, und für QA-Aktualisierungen sind nun 25 Arbeitstage pro Jahr weniger erforderlich
  • Bei Mentor Graphics konnten 9 Arbeitstage pro vierteljährlicher Aktualisierung eingespart werden. Außerdem wurden vertrauliche Daten maskiert, sodass nun eine größere Personengruppe auf Daten zugreifen kann, ohne dass gegen Compliance-Vorgaben verstoßen wird

“Es hat sich gezeigt, dass sich Attunity mit dem SAP-Datenmodell besser als jeder andere in der Branche auskennt. Der Gold Client hat sich in einen sehr komplexen Bereich gewagt, aus dem wir einen bestimmten Datensatz benötigten, und hat ihn dann auch aufgefunden.”

Paul Stoltz, Manager,
Enterprise Solutions Group Strategy & Support,
Northrop Grumman

Optimieren des Managements von Testdaten

Attunity Gold Client steigert die Kosteneffizienz und Sicherheit des Managements von Testdaten. Attunity Gold Client macht Workarounds überflüssig und besitzt die erforderliche Agilität und Flexibilität, um Konfigurationen, Stammdaten und ausgewählte Transaktionsdaten in Testumgebungen zu verschieben.

  • So können Sie Teilmengen relevanter Daten aus Produktionsquellen oder Nicht-Produktionsquellen schnell auswählen und in Nicht-Produktionszielen absichern, kopieren und synchronisieren. Bauen Sie den perfekten Test-Client und gewährleisten Sie relevante, präzise und aktuelle Daten für Testzwecke
  • Legen Sie schnell fest, welche transaktionellen Daten Sie aus Produktionszielen benötigen, und kopieren Sie diese zu Nicht-Produktionszielen. Identifizieren Sie Nicht-Produktionsdaten, wählen Sie welche aus und löschen Sie sie
  • Verwalten Sie umfangreiche und aufwändige Datentransformationen mithilfe einer übersichtlichen und benutzerfreundlichen Oberfläche
  • Automatisieren Sie die Datenauswahl und machen Sie regelmäßige Aktualisierungen von Testdaten möglich, ohne dass dazu manuelle Eingriffe erforderlich sind. Das reduziert den zeitlichen und manuellen Aufwand für die Verwaltung von Testdaten

SAP HANA-Migrationen

Attunity Gold Client-Lösungen erleichtern den Prozess und die Entscheidung zur Einführung von SAP HANA. Unternehmen können für Machbarkeitsbewertungen einen reduzierten und relevanten Datensatz auswählen, schützen und nach SAP HANA kopieren.

  • Migrieren und synchronisieren Sie schnell und sicher Daten zwischen SAP-Anwendungen, die im Rechenzentrum oder in der Cloud unter SAP HANA ausgeführt werden
  • Nutzen Sie mit der auf SAP HANA ausgeführten SAP-ERP-Anwendung zertifizierte Integration aus

Firmenverkäufe

Mithilfe von Attunity Gold Client können Unternehmen auch eine geschäftliche Entität aus einer SAP-Umgebung ausgliedern.

  • Sortieren Sie Daten nach Buchungskreis, Verkaufsorganisation, Einkaufsorganisation, Werk, Lager, usw
  • Wählen Sie nur die Stamm- und Transaktionsdaten, die zu der ausgegliederten Geschäftseinheit gehören, für die Übertragung aus

Dev Tool:

Request: products/gold-client
Matched Rewrite Rule: (.?.+?)(?:/([0-9]+))?/?$
Matched Rewrite Query: pagename=products%2Fgold-client&page=
Loaded Template: page.php